NACHRICHTEN

Alle Artikel
  • Alle Artikel
  • 21. März 21

Pressemitteilung: Schwerpunkt auf dem Sponsoring-Projekt der Mitglieder des Europäischen Parlaments

Der World Down Syndrome Day findet in drei Wochen statt: Sonntag, 21. März 2021. Zum Feiern
EUfortrisomy21 schlägt an diesem emblematischen Datum für Personen mit Down-Syndrom drei Projekte vor:

1 Projekt zum Nachdenken: Innerhalb der Tage vor dem wird eine Online-Konferenz organisiert
21. März;
 1 festliches Projekt zum gemeinsamen Feiern (wird Mitte März bekannt gegeben)
1 beispielloses Projekt, um politische Führer herauszufordern und zum Handeln zu bewegen.

Pressemitteilung: Konzentrieren Sie sich auf den 21. März 2021. Feiern wir den Welttag des Down-Syndroms in Europa!

Die nächste Ausgabe des World Down Syndrome Day (21. März, wie von der Vereinten Nationen beschlossen) fordert eine besondere Dynamik, da sie im Jahr 2021 stattfindet und das Down-Syndrom medizinisch als Trisomie 21 bekannt ist! In dieser Perspektive kam eine Gemeinschaft von Eltern von Kindern mit Down-Syndrom aus ganz Europa unter…

Über eufortrisomy21.eu

Eine Plattform für die Zusammenarbeit von Verbänden, Bürger:innen und Politiker:innen die gemeinsam den Welt-Down-Syndrom-Tag feiern möchten und um Menschen mit einer geistiger Behinderung, vor allem Menschen mit Trisomie 21 in der Gesellschaft sichtbar zu machen (die häufigste Form der genetisch bedingten geistigen Behinderung, auch Down-Syndrom genannt).